Notarzt (m/w/d) in Vollzeit

Festanstellung, Vollzeit · KH Märkisch-Oderland, Strausberg, Wriezen, Seelow

Das Krankenhaus MOL ist einer der größten kommunalen Arbeitgeber in Märkisch-Oderland und Akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Hochschule Brandenburg. In unserem Akutkrankenhaus mit den Standorten in Strausberg und Wriezen finden Sie die chefärztlichen geführten Kliniken für Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Unfallmedizin und Anästhesie mit Intensiv- und Notfallmedizin. 

Die Krankenhaus Seelow GmbH mit den chefärztlich geführten Kliniken für Chirurgie, Innere Medizin sowie Anästhesie und Notfallmedizin gehört zum Klinikverbund und verfügt über eine Zentrale Notaufnahme, eine Radiologie mit Computertomographie und ein modern ausgestattetes Herzkatheterlabor für die Elektiv- und Akutversorgung.

Was Sie von uns erwarten können:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Hohe Qualitätsstandards sowie eine strukturierte Einarbeitung
  • gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem mit dem Marburger Bund vereinbarten Tarifvertrag für Ärzte der Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
  • Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen und Angebote (z.B. Corporate Benefits, betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • ein attraktives Umfeld für junge Familien in einer landschaftlich schönen Gegend mit hohem Freizeitwert und allen erforderlichen Bildungseinrichtungen
  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnungen oder Kindertagesstätten 

Was Sie idealerweise bereits mitbringen:

  • Sie sind ein erfahrener Facharzt (m/w/d, Fachrichtung offen) mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin 
  • Sie besitzen umfassende praktische Erfahrungen als Notarzt 
  • Sie haben gute Kenntnisse im Katastrophenmanagement 
  • Sie haben Interesse am innerklinischen Notfallmanagement 

Was wir Ihnen als Aufgabenfeld bieten:

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachärztinnen und Fachärzten aller Fachbereiche
  • Standortübergreifende Besetzung des Notarzttagesdienstes
  • Möglichkeit des Erwerbs der Zusatzbezeichnung Klinische Akut- und Notfallmedizin
  • Integration in die Teams der Zentralen Notaufnahme

Auskünfte & Informationen

Ihre Fragen beantwortet gerne die

Geschäftsführerin Katja Thielemann, M.Sc.
Telefonnummer: 03341 / 52 - 22 151 (Sek.)
E-Mail-Adresse: k.thielemann_at_khmol.de

Engagiert. Kompetent. Zielgerichtet.

Als einer der größten kommunalen Arbeitgeber in Märkisch-Oderland steht unser Klinikverbund mit mehr als 1.000 Mitarbeitenden an seinen Standorten seit Jahrzehnten für Qualität im Gesundheitswesen. Wir verstehen uns als leistungsstarker Gesundheitsversorger in unserer Region, dafür bieten wir eine medizinische Versorgung für Jung und Alt, von ambulant bis stationär an. Dabei zählen wir auch auf Menschen wie Sie, die uns mit großem Engagement unterstützen.

Die Häuser der Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH in
Strausberg, Wriezen, Seelow, Bad Freien­walde und Hönow:
Logo Krankenhaus MärkischOderland
Logo Krankenhaus Seelow
Logo MVZ neu
Logo Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde GmbH
Unsere Fachzentren:
Logo Darm-Zentrum MärkischOderland
Logo Krankenhaus MärkischOderland Klinik für Diabetespatienten geeignet
Logo Kompetenzzentrum Hernienchirurgie
Logo Schilddrüsenzentrum Märkisch-Oderland
Logo Orthopädisches Zentrum Märkisch-Oderland
Logo Zentrum für Palliativ- und Schmerzmedizin
Wir sind Akademisches Lehr­kranken­haus der MHB
Logo Medizinische Hochschule Brandenburg
Wir sind Mitglied im CLINOTEL Kranken­haus­verbund
Logo Mitglied im CLINOTEL Krankenhausverbund

Jobanzeige teilen:

Link kopiert
Bewerbung

Notarzt (m/w/d) in Vollzeit

Wir freuen uns, dass Sie ein Teil unseres Teams werden möchten, denn wir zählen auf Menschen wie Sie, die uns unterstützen.

* Pflichtfelder

Bitte beachten Sie, uns Dateien mit maximal 8 MB zu senden.

Name und Kontakt

Weiteres

Dokumente

Es ist nicht viel, doch einen Lebenslauf brauchen wir mindestens von Ihnen. Um den Bewerbungsprozess zu beschleunigen, laden Sie bitte auch Ihr letztes Arbeitszeugnis hoch.

Vielen Dank für Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Sie und setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.