Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Endoskopie / Funktionsdiagnostik

Festanstellung, Voll- oder Teilzeit · KH Märkisch-Oderland, Strausberg

Wir bieten Ihnen:

  • kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten, erfahrenen und freundlichen Pflegeteam unter Berücksichtigung des Gleichbehandlungsgrundsatzes sowie multiprofessionelle Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Die einzelnen Teams werden von Stationsleitungen oder Pflegebereichsleitungen geführt, die einen hohen Anspruch an ihre Führungstätigkeit stellen, sich regelmäßig im Führungsbereich fortbilden
  • Sie erhalten eine begleitete Einarbeitung, die durch Zwischengespräche flankiert und durch ein Abschlussgespräch während der Probezeit beendet wird.
  • Es werden regelmäßige Mitarbeitergespräche geführt, in die Sie Ihre Wertungen, Meinungen, Einschätzungen, aber auch Ihre Probleme einbringen können.
  • Ihre Vorstellungen der beruflichen Weiterentwicklung gehen in ein mittel-bis langfristiges Personalentwicklungskonzept des Pflege -und Funktionsbereiches ein und werden vom Krankenhaus MOL als Arbeitgeber unterstützt.
  • Sie können innerhalb des Pflegeprozesses selbständig arbeiten, Verantwortung aber auch teilen.
  • Ihre Tätigkeit ist verantwortungsvoll, abwechslungsreich und orientiert sich an den Bedürfnissen der Patienten und an den Vorgaben durch die Gesetzgebung
  • Die Pflegedienstdirektorin praktiziert eine „Politik der offenen Tür“ und ist für Sie kurzfristig ansprechbar.
  • Die können Ihre Wünsche und Vorstellungen in die Urlaubs -und Dienstplanungen einbringen
  • Sie entscheiden, ob Sie in Teilzeit oder Vollzeit arbeiten möchten.
  • Teilzeitbeschäftigungen sind temporär auch kurzfristig möglich, wenn besondere Lebensumstände dies erfordern.
  • Sie erhalten eine angemessene Vergütung
  • Sie erhalten eine Zulage bei kurzfristigen Dienstplanänderungen
  • Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Wohnraum oder Kinderbetreuungen
  • Wir bieten Ihnen Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen und Angebote (z.B. Corporate Benefits, betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad)
  • Nach längerer Krankheitsdauer unterstützen wir Sie im Rahmen des Betrieblichen Wiedereingliederungsmanagements bei der Wiederaufnahme Ihrer Tätigkeit
  • Langjährig tätige Mitarbeiter werden in einer Jubiläumsveranstaltung und mit einer Gratifikation geehrt

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz bei Behandlungen und Untersuchungen
  • Patientenbetreuung vor und nach der Untersuchung
  • Instrumentieren und Geräteaufbereitung
  • Begleitung von Ultraschalluntersuchungen und Drainageanlagen und Punktion
  • Standortübergreifende Arbeitseinsätze
  • Interesse an Weiterbildung

Unser Leistungsspektrum:

  • Gastroskopie Koloskopie mit zahlreichen Eingriffen
  • Bronchoskopie
  • endoskopische Eingriffe an Gallen- und Bauchspeicheldrüsengängen (ERCP)
  • diagnostische und therapeutische Endosonografie (einschließlich Punktionen und Interventionen)
  • Ultraschalluntersuchungen, u.a. Kontrastmittelsonografie, Elastografie, farbkodierte Duplexsonografie aller Gefäßprovinzen, sonographisch gestützte Punktionen und Interventionen, transthorakale und transösophageale
  • Echokardiographie, Stressechokardiographie
  • Kapselendoskopie
  • kardiologische Funktionsdiagnostik (Langzeit-Blutdruckmessung, Langzeit-EKG, Kipptisch, Belastungsergometrie, Telemetrie)
  • pneumologische Funktionsdiagnostik (Spirometrie, Bodyplethysmografie, Provokationstests, Schlaflabor)
  • gastroenterologische Funktionsdiagnostik (hochauflösende Manometrie, Wasserstoffatemtests, pH-Metrie, Impedanzmessung)

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Sie sind teamorientierte
  • besitzen Flexibilität und Kreativität
  • sind belastbar
  • können selbständig und eigenverantwortlich arbeiten
  • haben eine ausgeprägte menschliche und soziale Kompetenz
  • besitzen gute EDV Kenntnisse
  • und haben Interesse an Fort- und Weiterbildung

Auskünfte & Informationen

Ihre Fragen beantwortet gerne vorab:

Pflegedirektorin Carola Koppitz
Telefonnummer: 03341 / 52 - 22 804
E-Mail-Adresse: c.koppitz_at_khmol.de

Engagiert. Kompetent. Zielgerichtet.

Als einer der größten kommunalen Arbeitgeber in Märkisch-Oderland steht unser Klinikverbund mit mehr als 1.000 Mitarbeitenden an seinen Standorten seit Jahrzehnten für Qualität im Gesundheitswesen. Wir verstehen uns als leistungsstarker Gesundheitsversorger in unserer Region, dafür bieten wir eine medizinische Versorgung für Jung und Alt, von ambulant bis stationär an. Dabei zählen wir auch auf Menschen wie Sie, die uns mit großem Engagement unterstützen.

Die Häuser der Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH in
Strausberg, Wriezen, Seelow, Bad Freien­walde und Hönow:
Logo Krankenhaus MärkischOderland
Logo Krankenhaus Seelow
Logo MVZ neu
Logo Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde GmbH
Unsere Fachzentren:
Logo Darm-Zentrum MärkischOderland
Logo Krankenhaus MärkischOderland Klinik für Diabetespatienten geeignet
Logo Kompetenzzentrum Hernienchirurgie
Logo Schilddrüsenzentrum Märkisch-Oderland
Logo Orthopädisches Zentrum Märkisch-Oderland
Logo Zentrum für Palliativ- und Schmerzmedizin
Wir sind Akademisches Lehr­kranken­haus der MHB
Logo Medizinische Hochschule Brandenburg
Wir sind Mitglied im CLINOTEL Kranken­haus­verbund
Logo Mitglied im CLINOTEL Krankenhausverbund

Jobanzeige teilen:

Link kopiert
Bewerbung

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Endoskopie / Funktionsdiagnostik

Wir freuen uns, dass Sie ein Teil unseres Teams werden möchten, denn wir zählen auf Menschen wie Sie, die uns unterstützen.

* Pflichtfelder

Bitte beachten Sie, uns Dateien mit maximal 8 MB zu senden.

Name und Kontakt

Weiteres

Dokumente

Es ist nicht viel, doch einen Lebenslauf brauchen wir mindestens von Ihnen. Um den Bewerbungsprozess zu beschleunigen, laden Sie bitte auch Ihr letztes Arbeitszeugnis hoch.

Vielen Dank für Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Sie und setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.